Liebe Leserinnen und Leser,

im folgenden Kapitel finden Sie eine stetig wachsende Zahl an Erfahrungsberichten mit – meist sehr persönlichen – Beschreibungen. Vielleicht sind diese Berichte aufgrund der teils sehr lebensnahen Ratschläge sogar wertvoller als der doch eher theoretische Teil in den Kapitel zuvor. Nicht alle Ratschläge taugen vermutlich für den eigenen Heilungsverlauf, aber es lassen sich immer wieder Muster erkennen und manchmal kann die Lektüre auch einfach nur Trost spenden, dass es anderen auch „so“ ergangen ist.
Aber es sind eben ganz individuelle Berichte über den Heilungsverlauf – daher an dieser Stelle erneut der Disclaimer, dass es nicht den einen Verlauf gibt und ein ärztlicher Rat immer Vorrang haben muss.

Viel Spaß beim Durchstöbern und schicken Sie mir herzlich gerne Ihren eigenen Erfahrungsbericht, damit ich diesen dann (anonymisiert) für künftige Leserinnen und Leser zur Verfügung stellen kann. Der hohe Zuspruch zeigt, dass die Erfahrungsberichte enorm helfen und damit eine ganz essentielle Komponente dieser Webseite sind 🙂

  • Schnelle Heilung, keine Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Annika

    Entscheidungsfällung FÜR die OP: Nachdem ich (29) immer öfter eine Mandelentzündung bekommen hatte, die mit Antibiotika behandelt werden musste (zuletzt alle 6 Wochen) hat es mir gereicht. Ständig krankmelden und Sportpausen hat mir so viel Lebensqualität genommen! Bei allem was ich gebucht und geplant hab, dachte ich schon “hoffentlich bin ich gerade DA mal nicht…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Kühlpacks als Rettung

    Erfahrungsbericht von Marina

    Ich (w, 23) habe mich entschieden meine Mandeln entfernen zu lassen. Vorab: die Mandeln begannen sich 2021 mehrfach im Jahr zu entzünden, bei kleinsten Auslösern (zu wenig Schlaf, zu viel Sport, psychische Belastung etc.), sodass ich mich im Herbst 2023 schließlich entschied, die Mandeln entfernen zu lassen.In Hamburg war es besonders schwer, einen Operationstermin zu…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Vor- ohne Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Florian

    Kurze Vorgeschichte: Über Jahre hinweg hatte ich, männlich 33, immer wieder Entzündungen, zuletzt 1,5 Monate am Stück, ohne dass ein Antibiotikum noch etwas ausrichten konnte. Das brachte die Entscheidung durchzugreifen. Die OP unter Vollnarkose ist gut verlaufen, Wundstellen wurden verödet und ich komme im Aufwachraum zu mir.  Tag 0 – 2  Die ersten zwei Stunden…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Erfahrungsbericht und Tipps

    Erfahrungsbericht von Katrin

    Hallo zusammen, ich, 31 Jahre alt, w, hatte am 20. März meine geplante Mandelentfernung in München. Mich begleiteten seit über 10 Jahren 3-4 Mal im Jahr schwere Mandelentzündugen, die so gut wie immer mit Antibiotika (Amoxicillin-Clavulan oder Penicillin mega) behandelt wurden. Vor rund 8 Jahren hatte ich eine Mandelentzündung mit Abszess, welche glücklicherweise mit Antibiotika…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mein Schmerzverlauf

    Erfahrungsbericht von Jessica

    Ich habe meine Leidensgeschichte auch gut dokumentiert, um Erfahrungen weiter zu geben .Ich bin 41 Jahre alt und hatte zunehmend in den letzten 4 Jahren mit starken Mandelentzündungen zu tun. Generell mit Fieber, Schüttelfrost, Gliederschmerzen von jetzt auf gleich von 0 auf 100. Antibiotikum nahm ich fast einmal im Monat, nicht jedes half mir noch.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Liebes (Schmerz)Tagebuch

    Erfahrungsbericht von Lisa

    Tag 0: Am Mittwoch sollte ich mich um 11 Uhr nüchtern in einem großen Uniklinikum einfinden. Ich wartete bis 15 Uhr, bis mir dann gesagt wurde, dass ein Notfall reingekommen sei und meine OP heute nicht mehr stattfinden würde. Nervlich war ich da schon auf dünnem Eis unterwegs. Irgendwie erleichtert ging ich an dem Tag…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Probleme am Zungengrund

    Erfahrungsbericht von Kim

    Hallo Ich möchte gerne meine Erfahrung teilen. Am 18.09.2023 worden meine Gaumenmandeln teilentfernt und meine Rachenmandel komplett, da ich innerhalb von drei Monaten 5 schwere Mandelentzündungen hatte. Sie sollte schon vor Jahren raus, aber ich bin immer drum herum gekommen. Ich hatte immer sehr viel Angst vor dieser OP gehabt. Meine Gaumenmandeln waren riesig. Ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Wunderwaffe Coblation

    Erfahrungsbericht von Nia

    Erst einmal vor ab: Vielen Dank für die großartige Seite! Sie hat mir bei der Vorbereitung auf die OP sehr geholfen. Zu mir: Ich bin 25 und habe seit ca. 2018 immer wieder mit Mandelentzündungen zu kämpfen, so dass sie irgendwann chronisch wurde und meine Mandeln dauerhaft stark geschwollen waren. In den letzten zwei Jahren…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Coblationsmethode – mein 6er im Lotto

    Erfahrungsbericht von Pia

    Hallo, mein Name ist Pia. Ich bin 26 Jahre und habe am 15.01.2024 meine Mandeln mittels Coblation entfernt bekommen.  Zum Hintergrund: Ich hatte die letzten Jahre immer öfter Mandelentzündung. 2023 ganze 5 Mal. Ich war ständig müde und fing mir jeden Infekt ein der nur in der Luft geschwirrt hat.  Ich war so ziemlich alle…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Völlig unterschätzt …

    Erfahrungsbericht von Balduin

    … habe ich die Entfernung der Gaumenmandeln unter Vollnarkose in der Charité in Berlin.Ich hatte am Tag meiner OP ganze 15 Stunden ohne Wasser und Trinken gewartet, bis ich abends um 21 Uhr noch „ran durfte“. Es gab nachmittags einen Notfall, allerdings wurde ich erst um 19 Uhr informiert, dass ich bald operiert werden würde.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Niemals selbst entlassen!

    Erfahrungsbericht von Matthias

    Grüß Gott allerseits! Meine Mandeln wurden am 10.11.23 in einer großen Uniklinik entfernt.Heute geht es mir gut und in Bezug auf Schlafapnoe hat die Maßnahme glaube ich guten Einfluss. Mögen die ständigen Infekte fernbleiben. Es ist schon viel gesagt und geschildert worden. Fragt nach tranexamsäurehaltiger Mundspülung zum mitnehmen. Schmeckt übelst, das ist im Nachblutungsfall aber…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP trotz Brech-Angst

    Erfahrungsbericht von Marly

    Hallo liebe Alle, auch ich wurde am 20.10.23 von meinen Mandeln erlöst und werde nun berichten wie die Tage danach für mich verlaufen sind. Ich bin weiblich und 24 Jahre alt.Im Folgenden schildere ich ausführlich welche Schmerzmittel ich wie einnahm und welche Hochs und Tiefs ich hatte.Jetzt, da das schlimmste hinter mir ist, bin ich unendlich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Zwischenbericht nach Tag 5

    Erfahrungsbericht von Sabine

    Mir wurden die Gaumenmandeln, die Rachenmandel am 17.10.2023 entfernt und zugleich die Nasenmuscheln verkleinert. Heute durfte ich endlich das Krankenhaus verlassen. Ich hatte mich reichlich wenig informiert und holte das mit dieser Website im Krankenhaus nach, besser spät als nie und gerade die Erfahrungsberichte halfen mir (z.B. um zu merken, dass ich nicht übertreibe, sondern…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • 9 Tage und 8 Tipps

    Erfahrungsbericht von Simon

    Danke für diese Seite, ich konnte mich mit euren Tipps wirklich sehr gut auf die OP vorbereiten; zudem es mein erster Eingriff war und ich wirklich Angst hatte.Ich bin 25 Jahre alt (M) und hatte in den Vergangenen Jahren sehr oft Angina. Seit einem Jahr habe ich alle zwei Monate eine starke Entzündung, man konnte…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Tipps Schmerzmedikation

    Erfahrungsbericht von Susanne

    Bei mir wurde vor einer Woche einer Verkleinerung mittels Radiofrequenz durchgeführt. Ich habe noch total mit den Schmerzen zu kämpfen, aber hier ein paar Tipps: Ich bin noch nicht schmerzfrei, aber mehr als die o.g. Medikamente kann ich nicht nehmen. Ich nehme auch Antibiotika wegen Nachblutungen und für ne gewisse Zeit des Tages kommt man…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Lokalanästhesie statt Vollnarkose

    Erfahrungsbericht von Sven

    Hallo zusammen, diese Seite hier hat sehr geholfen sich auf die unterschiedlichsten Situationen nach einer Mandelentfernung vorzubereiten. Was bei der Tonsillektomie sofort auffällt, ist, das es nicht diesen einen typischen postoperativen Verlauf gibt. Einige Fälle sind ähnlich, aber dennoch jeder für sich eigenartig. Ich bin nun am 7. postoperativen Tag angelangt und muss sagen, ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • 25 und keine Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Annika

    Hallo zusammen, mir hat die Seite sehr geholfen meine Angst vor und nach der OP etwas zu stillen. Zu mir, ich bin 25 Jahre alt und hatte seit 2015 regelmäßig Mandelentzündungen. Bei mir hat das Antibiotikum bis Ende 2022 immer gut angeschlagen, weshalb mir von meinem Hausarzt immer von einer OP abgeraten wurde. Ab Januar…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Zeitpunkt der Entlassung?

    Erfahrungsbericht von Aleksandra

    Hallo Zusammen! Vorab: ich bin begeistert von dieser Austauschplattform mit zahlreichen nützlichen Inputs und Erfahrungsberichten. Danke dafür! Ich selbst hatte vor zwei Jahrzehnten mit 20 Jahren aufgrund zahlreicher Mandelentzündungen eine Tonsillektomie. Es war anschließend für lange Zeit eine große Erleichterung keine Antibiotika in kurzen Abständen mehr einnehmen zu müssen. Ab und zu Halsschmerzen, aber keine…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Blutung nach Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Florian

    Hammer Seite hier. Hat mir wirklich Einiges geholfen im Nachhinein.Hatte letztes Jahr und dieses Jahr jeweils 5 Mandelentzündungen innerhalb von knapp 2 Monaten worauf ich die Schnauze gestrichen voll hatte und mir ein HNO-Arzt dazu riet die Mandeln entfernen zu lassen. Zugegebenermaßen bekam ich im Krankenhaus kaum Infos bzgl. nach der OP. Die eigne ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Kühlpacks als Rettung

    Erfahrungsbericht von Simone

    Ich hatte vor gut 3 Wochen meine Mandelentfernung, da ich in den letzten 5 Monaten 13! Mandelentzündungen hatte. Ich bin 23 Jahre alt und geplant waren 7 Tage Krankenhaus. Ich bin sehr ruhig an die Sache ran gegangen, denn das ganze Prozedere der Narkose etc. kannte ich schon. Am Sonntag wurde ich dann um 17 Uhr stationär…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • 10 Tipps nach der OP

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Ich hätte Ihre Seite definitiv schon früher lesen sollen. Die ganzen Informationen, die Sie zusammengetragen haben, findet man in der Richtigkeit in keinem anderen Portal (oder gar beim Arzt). Ich habe vor 6 Tagen meine Mandeln entfernt bekommen und sitze nun heute Abend, am Entlassungstag auf meinem Bett und kann wie so oft nicht einschlafen.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Viel Wiedererkennung

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Ich habe alle Erfahrungsberichte gelesen und finde es schon fast beängstigend wie viele Parallelen sich auftun. Ich habe ziemlich genau eine Woche geschafft, seit dem die Mandeln raus sind. Meine Zunge und mein Zäpfchen sind extrem geschwollen von der OP. Mein Zäpfchen war so angeschwollen, dass es dauerhaft meine Zunge berührte. Wie man sich vorstellen kann,…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Taube Zunge

    Erfahrungsbericht von Laura

    Hey – toll dass es diese Seite gibt, habe mittlerweile bestimmt schon einige Stunden damit verbracht eure ganzen Erfahrungsberichte zu lesen. Ich selbst bin grade bei Tag 4 nach der OP und seit heute halten sich die Schmerzen Gott sei dann in Grenzen, jedoch möchte ich mal auf ein Thema zu sprechen kommen, welches ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Irritierter Kehlkopf

    Erfahrungsbericht von Abskha

    Hi,bin aktuell am 9. Tag inkl. OP-Tag. Heute Nacht hatte ich eine Nachblutung. Recht stark, war aber zum Zeitpunkt im Krankenhaus weil ich dort hinfuhr hinsichtlich nicht aufhörender Schmerzen. Nun weswegen ich herkam war folgender Grund: Seit 4 Tagen nun habe ich ein massives Brennen im Hals. Es fühlt sich nicht an wie an den…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP nach Pfeiff. Drüsenfieber

    Erfahrungsbericht von Leon

    Hallo zusammen, auch ich möchte gerne meine Erfahrungen teilen, da mir diese Seite sehr geholfen hat.Ich bin 20 Jahre alt und hatte eigentlich nie etwas mit Mandelentzündungen zu tun. Doch im November 2022 änderte sich die Situation leider drastisch. Nach meiner 2. Infektion mit dem Pfeifferschen Drüsenfieber (ja, das geht) wollten sich meine Mandeln nicht…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Schmerzmittel-Infos

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Ich habe meine Mandeln vergangenen Donnerstag entfernt bekommen und wurde bereits am Sonntag entlassen.Die Schmerzen verhalten sich so, wie Sie es beschrieben haben. Manchmal nur gering, aber oft auch sehr stark und ohne Schmerzmittel kaum zu ertragen. Was mir noch gefallen würde, wäre eine Auflistung was man so als Medikation bekommt, da ich immer sehr…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Bloß keine Tomate

    Erfahrungsbericht von Bianca

    Hallo zusammen,da mir diese Seite sehr gut geholfen hat, möchte auch ich meine Erfahrungen mit euch teilen.Ich musste mich im März 2023 an den Mandeln operieren lassen, da ich im Jahr 2022 10 Mandelentzündung hatte, die mit Antibiotika behandelt werden mussten. Ich bin 28 Jahre alt. Deswegen auch die Entscheidung für die OP. Die OP…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Detaillierter Schmerzverlauf

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Erst einmal möchte ich mich bei Herrn Brechtel für diese Seite bedanken. Sie hat mir in der Vorbereitungen sehr geholfen, mich auf alle möglichen Risiken und Szenarien nach der OP vorzubereiten.  Auch ich (w, 26) habe mich mit großer Angst für diese OP (meine erste OP überhaupt) entschieden, da ich nach 6 Monaten und 6…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Keine Schonkost

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Vielen Dank für Ihre aufklärende Seite, die mir die Angst vor der Operation nahm.  Zunächst wollte ich nicht „Doktor Google“ bemühen, aber ich fühlte mich, wie auch Sie,  unvorbereitet und die Aussagen von anderen Krankenhauserfahrenden empfand ich eher als „stell‘ dich nicht so an“. Dank Ihren Schilderungen weiß ich, was es mit den Nachblutungen auf…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Viele gute Tipps!

    Erfahrungsbericht von Simon

    Hey,vielen Dank für das tolle Forum hier. Es hat mich richtig gut auf die OP vorbereitet. Mittlerweile bin ich nach guten drei Wochen wieder richtig fit und so ziemlich alles ist wieder möglich. Aber von vorne: Grundsätzlich habe ich das ganze Thema im Vorfeld ein bisschen unterschätzt. Man geht ja eher von einem Standard-Eingriff aus…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Untypischer Schmerzverlauf

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Guten Abend, ich habe Ihren Erfahrungen sehr aufmerksam gelesen und mir diverse Tipps geholt. So bin ich dann letzte Woche Dienstag ins Krankenhaus und habe mir die Mandeln entfernen lassen. Heute an Tag 10 nach der OP ist ein erstes Resümee möglich. Mein persönlicher „Schmerzverlauf“ war etwas anders. Bereits an Tag 2 gesellten sich zu…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Schlucken und Gähnen

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Eines vorweg: Danke für die von Ihnen erstellte Homepage! Sie war und ist eine große erste Hilfe nach meiner Mandel-OP. Ich bin Ende 30 und somit war wahrscheinlich das Schmerzempfinden bei mir in den ersten zwei Wochen relativ hoch im Vergleich zu meinen Zimmergenossinnen im Alter von 23 bzw. 26: ich habe bis zum 12.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Tages-Schmerzlevel und Tipps

    Erfahrungsbericht von Thea

    Hallo,da mir diese Website selbst bei meiner mentalen sowie praktischen Vorbereitung auf die OP geholfen hat, würde ich hier jetzt auch gerne meine Erfahrungen teilen. Ich bin 23 Jahre alt und meine OP ist jetzt 3 Wochen her. Insgesamt bin ich gut durchgekommen und es war nicht so schlimm, wie ich vorher gedacht habe; ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mandeln und Polypen

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Tolle Zusammenfassung und danke für die Essensvorschläge!!!Meinem Sohn sind die Mandeln und Polypen (überraschenderweise) gleichzeitig entfernt worden am vergangenen Mittwoch (Mitte Oktober). Er ist anstatt nach einer halben bis ganzen Std. erst nach fast 3 Std. wieder aufgewacht. Hatte mir große Sorgen gemacht. Es schien alles viel länger zu dauern, als man uns vorher gesagt…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Meine OP als Krankenschwester

    Erfahrungsbericht von Dana

    Hi. Dana hier – 28 Jahre alt, Mandel-OP vor 7 Tagen (einige Entzündungen, zudem Herdsanierung im Rahmen meiner Rheumaerkrankung). ich glaube, mein Verlauf ist etwas neben der Norm. Am OP-Tag schon dolle Schmerzen, es gab früh und abends Sympal und bei Bedarf Paracetamol. Jede Nacht war ich Punkt 2 Uhr wach und benötigte Bedarf –…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Schmerzverlauf im Detail

    Erfahrungsbericht von Lena

    Hallo,  ich wollte meine Erfahrung bzgl. der Mandel-OP auch einmal teilen. Als ich nur im Bett lag, habe ich solche Erfahrungsberichte rauf und runter gelesen, um zu wissen, wann die Schmerzen endlich besser werden. Wie ich dann selber auch gemerkt habe, ist das extrem individuell. Kurz noch zu meiner Person: Ich bin weiblich, 16 Jahre…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Bereitet euch vor!

    Erfahrungsbericht von Marius

    Ich wurde nach der Mandelentfernung am 3. post-operativen Tag entlassen und hatte am selben Nachmittag zu Hause dann eine schwere (spritzende) Nachblutung, die eine Not-OP zur Stillung erforderte. Die Blutung war am rechten Zungengrund ganz unten, wo die Mandel an der Zunge „anstößt“. Ich hatte mich an alle Verhaltensregeln gehalten und es war wohl einfach…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Nicht bereut

    Erfahrungsbericht von Dogu

    Nachdem ich über 5 Jahre lang regelmäßig mit Mandelentzündungen zu kämpfen hatte, später Mandelsteine dazukamen und dann Anfang dieses Jahres die Entzündung schlussendlich chronisch wurde, habe ich ebenfalls die Tonsillektomie hinter mich gebracht. Ich bin 24, männlich und eigentlich relativ schmerzresistent, muss aber zugeben, dass die TE mich an mein Limit gebracht hat. Tag 0…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Persönlicher Tipp: Eis

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo zusammen, da mir diese Seite bei der Vorbereitung und Durchführung meiner Mandel-OP sehr geholfen hat, möchte ich nun auch gern meine Erfahrungen hier teilen.  Vor der OP:Bis ich mich endgültig zur OP entschieden hatte, sind insgesamt 2 Jahre mit zahlreichen Mandelentzündungen und dauerhaft chronisch entzündeten Mandeln vergangen. Ich habe mich lange sehr schwer getan,…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Erkennungszeichen Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Nelly

    Hallo ihr Lieben,  ich möchte gerne auch die „Besonderheiten“ und Erkenntnisse meiner Mandel-OP teilen. Leider hatte ich eine der gefürchteten Nachblutungen, aber fangen wir von vorne an.Am 9.2.22 wurden mir meine Mandeln entfernt, alles ohne Komplikationen, allerdings mit Nähten, was wohl der Stil meines Operateurs ist. Dieser sagte im Vorfeld, dass er das auch täte,…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Keine Angst vorm trinken

    Erfahrungsbericht von Felicia

    Hallo,Ich möchte gerne auch meine Erfahrung mit meiner Mandelentfernung teilen.Ich (w, 26 Jahre) habe mir vor knapp 2,5 Wochen die Mandeln entfernen lassen. Im Vorfeld hatte ich wirklich Angst vor den bevorstehenden Schmerzen und eventuellen Nachblutungen. Glücklicherweise ist bei mir alles super verlaufen. Bereits am dritten Tag nach der OP hatte ich keinerlei Schmerzen mehr…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Nein zur Tonsillektomie

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Ich möchte mich als Erstes für Ihre Seite herzlich bedanken,  die mir Mut und etwas Sicherheit gibt, und auch meine Angst ein wenig dämpft.Ich stand vor der Entscheidung OP ja oder nein und hatte mich für ein NEIN entschlossen (meine Angst war größer, bin über 50 und hörte je älter, um so grösser die Komplikationen). Mandelentzündungen…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Ein Mandel-OP Einmaleins

    Erfahrungsbericht von Christoph

    Hallo Zusammen,ich bin 35 Jahre alt, selbstständiger Zahnarzt, und bekam am 16.04.2021 meine Mandeln entfernt.Im Vorfeld hatte ich eigentlich keine „gravierenden“ Mandelprobleme. Alle 2-3 Jahre vielleicht eine Angina mit einer Schwellung der Mandeln. Das bekam ich aber immer gut mit Antibiotikum (AB: Penicillin V (Leitlinie) für 10 Tage eingenommen) in den Griff.Mitte Dezember 2020 ging…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Live-Bericht von Tag 2

    Erfahrungsbericht von Vicky

    Hier ein weiterer Erfahrungsbericht von mir, Vicky, 20 Jahre alt. Ich wurde am 30.03.2021 operiert. Tag 0:Ich bin nach der Operation aufgewacht und war ein bisschen müde und hatte geringe Schmerzen. Mit der Zeit wurden diese schlimmer und es fiel mir schwerer zu reden und zu schlucken. Schmerzen: 04/10 In der Nacht fing es dann…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Abszess als Komplikation

    Erfahrungsbericht von Stefanie

    Hallöle.  Bei mir handelt es sich jetzt leider nicht um eine klassische Tonsillektomie. Ich bin 33 und wurde letzte Woche notfallmäßig in die HNO eingewiesen.Vor acht Tagen wurde mir dann die rechte Tonsille samt eines Abszesses entfernt. Die ersten beiden Tage postoperativ waren recht gut auszuhalten, ich konnte sogar Nudeln essen. Doch dann kam schlagartig…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Pack-Tipps für’s Krankenhaus

    Erfahrungsbericht von Chiara

    Hallo ihr Lieben 🙂  Mein Name ist Chiara und ich bin 20 Jahre alt. Ich hatte  bereits seit 2017 mit unzähligen Mandelentzündungen zu kämpfen, bis ich 2018 an der Nase operiert wurde. Danach ging es tatsächlich bergauf, ich bekam wieder Luft und hatte kaum noch Mandelentzündungen. Leider blieb es nur etwa 2 Jahre so, denn…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Best-of-Tipps

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo Zusammen Da ich (weiblich, 39) über die Informationen auf dieser Webseite mehr als dankbar war und mir diese super bei der Vorbereitung geholfen haben (ein Riesen Dankeschön an den Master dieser Webseite und alle Feedbacks und Erfahrungsberichte von Lesern), möchte ich hier auch meine positiven Erfahrungen der nun bald fast letzten 3 Wochen beisteuern.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Not-OP mit Fassung

    Erfahrungsbericht von Marius

    Hey, wollte auch mal meine Erfahrung zur Mandel-OP mit euch teilen, da mir die ganzen Berichte sehr geholfen haben in der Zeit: Im Krankenhaus bzw. HNO-Klinik angekommen, hab ich erstmal mein Zimmer bezogen, hatte ein 2-Bett Zimmer, war aber aufs erste alleine.Musste um 8:00 da sein und OP war ca. um 11 Uhr glaube ich.Narkose…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Meine Erfahrungen mit 24

    Erfahrungsbericht von Magdalena

    Hallo meine Lieben! Ich möchte heute mit euch meine Erfahrungen einer Mandel-OP teilen. Ich bin 24 Jahre alt und wurde am 6. November 2020 – auf Grund mehrmaliger Mandelentzündungen im Jahr – operiert. Ich musste am 5. November in der Früh schon ins Krankenhaus und kam am 6. als erster um 08:00 zum operieren dran.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Vorher – OP – Nachher

    Erfahrungsbericht von Sailor Blue

    Hallo Grund zur OP:Ich 24 (M) habe seit 3 Jahren alle 2 Monate eine Mandelentzündung bekommen. Ich hatte starke Halsschmerzen mit denen ich gut klar gekommen bin, jedoch war das Fieber immer das, was mich zum verzweifeln gebracht hat… ich hatte keine Kraft für nichts, konnte nicht klar denken, war zu erschöpft zum schlafen, hatte…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Coblation Methode

    Erfahrungsbericht von Vanessa

    Guten Tag,ich wurde vor einer Woche mit der Coblation Methode operiert, allerdings nur eine Teilentfernung. Ich bin sehr zufrieden.Mit freundlichen Grüßen,Vanessa

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Risiken sind real

    Erfahrungsbericht von Alina

    Hallo,auch ich würde gerne meine Erfahrung teilen und zeigen, was für Risiken diese OP birgt. Denn ich musste noch mehrfach nachoperiert werden.Ich bin 19 Jahre alt, weiblich und mir wurden die Mandeln am 16.9.2020 entfernt. Ich hatte seit drei Jahren mit regelmäßigen Mandelentzündungen mit Fieber bis über 40 Grad, Mandelsteinen mit Schmerzen und Fremdkörpergefühl und…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Hydriert bleiben

    Erfahrungsbericht von Phu

    Ich habe mir mal alles durchgelesen und vieles mitgenommen. Allerdings muss man nochmal das Wassertrinken erwähnen. Ich habe automatisch nach der OP an jedem einzelnen Tag mindestens 4-5 Liter getrunken. Aber nicht weil ich musste, sondern weil mein Körper praktisch andauernd „hydriert“ werden wollte. Der Mensch besteht zu einem Großteil aus Flüssigkeiten und das Wasser…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mini-Nachblutungen ohne Risiko

    Erfahrungsbericht von Alena

    Ich (19 Jahre) möchte jetzt auch gerne mal meine Erfahrungen teilen. Ich hab meine Mandeln am 7.9. rausbekommen – wurden geschnitten und die Blutungen verödet sowie auch genäht (hatte große Wunden, weil die Mandeln so vergrößert waren schon – fast kissing tonsils).Am Tag der OP hatte ich keine Schmerzen – in der Nacht konnte ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Schneller Heilungsverlauf

    Erfahrungsbericht von Michelle

    Hallo, ich bin 24 Jahre alt und meine OP ist nun 6 Tage her. Also ich hatte kaum Probleme, aber ich muss dazu sagen, dass mein Heilungsprozess etwas schneller verläuft. Hatte seit 2 Jahren immer wieder eine Mandelentzündung mit 20 Antibiotika-Gaben, dazu bin ich Leistungssportlerin und musste immer wieder abbrechen. Am Montag den 06.09.2020 wurde…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mandel-OP mit 50

    Erfahrungsbericht von Isabel

    Hallo, zuerst möchte ich mich bei Herrn Brechtel ganz herzlich für diese Internet-Seite bedanken. Ihre Infos und Tipps haben mir sehr geholfen! Jetzt zu meiner Geschichte. Ich bin 50 Jahre alt und hatte auch sehr oft entzündete Mandeln. Antibiotika musste ich in den letzten Jahren nicht mehr so oft nehmen aber es verging kaum eine…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mutmacher!

    Erfahrungsbericht von Lorraine

    Hallo ihr Lieben,ICH MACHE EUCH MUT!!! 🙂Ich hatte am 18.05.2020 meine Mandel OP. Durch die Horror-Stories, die man hört, hatte ich riesige Angst vor Nachblutungen und auch ein bisschen Angst vor starken Schmerzen, wie sie mehrere beschrieben haben. Und: NIX davon ist eingetreten!!!  Hier mal etwas detaillierter (mit Schmerzskala unter Schmerzmitteleinnahme): Tag 0 – Tag…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Trinken, Kühlpacks und Eiswürfel

    Erfahrungsbericht von Lara

    Hallo zusammen!Um anderen zu helfen, möchte auch ich hier meine Erfahrungen teilen.Ich bin 17 Jahre alt und bei mir wurden am 14. Mai 2020 die Mandeln sowie die Rachenmandeln (Polypen) entfernt. Ich hatte noch nie in meinem Leben Angina, der Grund für die OP war, dass meine Mandeln und Polypen riesig waren und ich dadurch…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Expertin-Erfahrungsbericht

    Erfahrungsbericht von Anna

    Hallo zusammen,auch ich möchte meine Erfahrung einer Tonsillektomie beidseits mit euch teilen. Die OP verlief komplikationslos und an den ersten beiden Tagen ging es mir auch ganz gut. Bereits am OP-Tag sollte/ durfte ich feste Nahrung zu mir nehmen – säurearm. Ab dem 3. Tag wurden die Schmerzen wie angekündigt stärker, die Schmerzmedikation wurde jedoch…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Lutschbonbons

    Erfahrungsbericht von Sabrina

    Hallo, bin gerade auf diese Seite gestoßen.Mir wurden am 14.03. (heute ist der 20.03.) die Mandeln entfernt, da ich alleine dieses Jahr schon 4 Mandelentzündungen hatte.  Zunächst muss ich sagen, dass die OP selber ohne Komplikationen verlief. Jedoch haben diese sich im Aufwachraum ergeben, da ich einen anaphylaktischen Schock hatte. Ich persönlich finde, dass es…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Tomatensuppe und rotes Zeug

    Erfahrungsbericht von Julia

    Hallo, ich möchte euch auch gerne meinen Erfahrungsbericht mitteilen. Ich bin 21 Jahre alt und habe am 26.02.2020 meine Mandeln unter Vollnarkose entfernt bekommen.Mein Fehler war, dass ich vor der OP viel im Internet gelesen habe und mir deshalb selbst viele schlimme Dinge in meinen Kopf zusammengereimt habe, und vor allem hatte ich Angst wie…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Eiskalter Tee als Tipp

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo, erstmal vielen vielen Dank für diese Webseite. Mir wurden vor einer Woche die Mandeln rausgenommen und ich bin gestern entlassen worden.  Ich hatte zusätzlich noch Kamillosan, als Saft zum Nachdesinfizieren der Wunde bekommen. Ich sollte nach jeder Mahlzeit ein bisschen von diesem Saft in den Mund nehmen und dann meinen Kopf so neigen, dass…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Pizza – 7 Tage nach OP

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo. Ich bin 27 Jahre alt und wurde vor 9 Tagen operiert. In den ersten 4 Tagen hatte ich kaum Schmerzen und aß mit viel Mühe, damit sich der Schorf nicht verdickt. Am 5. Tag nahm der Druck im Kopf zu und ich hatte mehr Speichel im Mund, was ich immer spucken musste. Am 6.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Dr. Google

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo zusammen,ich möchte meine Erfahrung mit meiner Mandel-OP ebenfalls gerne mit euch teilen. Zu meiner Person, ich bin männlich und 25 Jahre alt. Ich wurde am 09.12.2019 in Krefeld operiert. Ich habe schon seit Jahren mit immer wiederkehrenden und langanhaltenden Mandelentzündungen zu kämpfen gehabt. Da ich in diesem Jahr bereits sechs Mandelentzündungen hatte, beschloss ich…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Peritonsillarabszess

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Danke für die informative Seite. Hätte das hier leider alles eher lesen sollen.Bin eigentlich nicht so Mandelentzündungs-geplagt, wie einige andere hier.Bei mir fing es letzte Woche Freitag mit massiven Halsschmerzen an. War ehrlich gesagt zu platt, um zum Arzt gehen… Habe alles versucht, was an Hausmitteln so geht: Salzwasser/Tee gurgeln, Kokosöl ziehen, kalte Halswickel, Kartoffelwickel… vllt.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Salbeitee und -bonbons

    Erfahrungsbericht von Julia

    Hallo,ich hatte am 06.12.2019 meine Mandel-OP und hatte nach der Krankenhausentlassung starke Geruchsprobleme – meine Empfehlung: Salbeitee und -bonbons.Bei kleinen Blutungen haben ein Eiskragen und Eiswürfel geholfen, sodass ich nicht nochmal ins Krankenhaus musste.Jetzt kämpfe ich noch, dass meine Stimme wieder normal wird.Mein Fazit: Ja, es tut weh – wenn man nicht regelmäßig Schmerzmittel nimmt.…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mandel-Verkleinerung

    Erfahrungsbericht von Ricky

    Hallo,ich (30 Jahre) hatte am 10. Dezember meine Mandel-Verkleinerung.D.h. ich bin nun bei Tag 5 nach der OP. Seit gestern habe ich starke Schmerzen und heute ist es teilweise noch schlimmer. Die Seite hier gibt mir Mut und Kraft, dass es schon bald wieder besser wird.  Habe mich für eine Verkleinerung entschieden, da ich nie…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP bitte ernst nehmen!

    Erfahrungsbericht von Marie

    Hallo Zusammen,  nun möchte auch ich einmal meine Erfahrung teilen. Bei mir lief es leider nicht so toll. Aber kurz vorweg, trotz meiner schlechten Erfahrung, würde ich es trotzdem immer wieder machen, wenn es nötig ist.Bei mir wurden die Mandeln vor 3 Jahren entfernt, da war ich 21 Jahre.Ich hatte davor bereits gute und schlechte…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Viel schlimmer vorgestellt

    Erfahrungsbericht von Sophia

    Hallo Zusammen, genau heute vor 4 Wochen hatte ich meine Mandel-OP (am 10.10.2019). Ich hatte unglaubliche Angst und war extrem aufgeregt. Kurz zu mir: mein Name ist Sophia, 20 Jahre alt und ich wurde vorher noch nie narkotisiert bzw. operiert. Ich habe mich in der Sophienklinik in Hannover operieren lassen; diese kann ich auch nur…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Klassischer Verlauf

    Erfahrungsbericht von Nico

    Moin. Ich wurde am 1.8.2019 an den Mandeln operiert und bin jetzt bei Tag 8. Um es kurz zusammengefasst zu sagen: Tag 1 – 4 sehr schmerzhaft aber mit Schmerzmitteln gut auszuhalten. Essen und Trinken aber naaajaa (:An den Tagen 5 und 6 kamen Ohrenschmerzen dazu und seit gestern geht’s langsam bergauf. Stand jetzt brauche…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Eiswürfel als Tipp

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Lieber Herr Brechtel, danke für Ihre Seite. Ich habe sie bei meiner Recherche zur Mandelentfernung gefunden und sie hat mir sehr weitergeholfen! Ich habe mir meine Mandeln vor etwa fünf Wochen entfernen lassen und denke, meine Geschichte ist vielleicht auch für andere von Interesse. Ich bin 36 und hatte immer etwa ein bis zwei Mal…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Nachblutung schnell erkannt

    Erfahrungsbericht von Viki

    Hey ihr Lieben,danke für die ganzen Erfahrungsbeiträge, die ja doch meist positiv sind. Ich möchte auch gerne meine Erfahrung bisher mit euch teilen, die leider nicht so gut war.Ich wurde am Donnerstag (25.07.19) operiert. Die Narkose war super, und ich hatte das Gefühl ein kleines Nickerchen gemacht zu haben. Nach der OP wurden Nacken und…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Ich will keine Schokolade

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo Herr Brechtel, ich habe Ihre Seite als sehr hilfreich empfunden. Vielen Dank für die wirklich tolle Datensammlung mit Erfahrungswerten.?Ich bin leider erst auf die Seite gestoßen als ich gestern nach Dingen gesucht habe die man darf und eher nicht darf . Vor allem beim Thema Essen. Mir ist beim Lesen etwas aufgefallen zum Thema…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Antibiotika als Abhilfe

    Erfahrungsbericht von Monique

    Hallo,ich laufe schon seit 2 Jahren mit einer chronischen Mandelentzündung rum. Mein Arzt sagte immer die müssen raus, aber da ich wusste wie schmerzhaft eine Mandelentzündung ist, hab ich mich so lange davor gedrückt ? Nach meiner 2. Schwangerschaft wurde es immer häufiger und schlimmer – da hab ich mir gesagt du hast 2 Kinder…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • An den Kreislauf denken

    Erfahrungsbericht von Mary

    Hallo liebe Gemeinde, ich bin heute an Tag 6 nach der OP.Tag 1 bis 4 waren sehr gut aushaltbar, nur der Kreislauf hat aufgrund niedrigen Blutdrucks öfter mal etwas schlapp gemacht. Seit gestern Abend habe ich sehr starke Schmerzen bis in beide Ohren und sobald ich das Kühlen unterlasse, schwillt mein Gesicht hamsterartig an. Bekomme…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Vorfreude auf’s Essen

    Erfahrungsbericht von Franzi

    Hallo,ich steh jetzt grad an Tag 5 nach meiner Mandelentfernung und ich muss sagen, dass es mich vom Kreislauf her ziemlich erwischt hat.Die Schmerzen werden langsam schlimmer aber mit genug Schmerzmittel lässt es sich aushalten. Ich hoffe, dass ich in einer Woche wieder normal essen kann. Ich bin nämlich ein absoluter Genuss Esser… und mein Mann…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Aufklärung statt Horrorstories

    Erfahrungsbericht von Philipa

    Wirklich gute Seite! Meine Mandel-OP damals war insgesamt keine schlimme Sache. Natürlich war sie kein „Spaziergang“ mit Vollnarkose und paar Tagen Spitalsaufenthalt (alles was nicht ambulant ist, ist für mich nie eine „kleine Geschichte“). Die ersten Tage nach der OP waren relativ unproblematisch, ich hatte nur leichte Beschwerden beim Schlucken und war sehr müde von…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Ähnlich wie Halsschmerzen

    Erfahrungsbericht von Jana

    Also ich möchte jetzt mal allen Mut machen, die Angst vor dieser OP haben. Ich wurde am 07.01.2019 operiert. Am OP-Tag hatte ich tierische Panik, weil es meine erste OP war, und ich vorher hauptsächlich Horrorgeschichten darüber gehört habe. Nach der OP war ich ziemlich schlapp und habe mich direkt übergeben müssen, durch das Blut…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Nicht verrückt machen

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Moin moin & viele Grüße an die Leser und den Betreiber dieser Seite!  Mit Ende 30 die Mandeln entfernt zu bekommen ist ja angeblich nicht sooo einfach, daher haben mir die Infos hier sehr geholfen mich auf die OP vorzubereiten, mich überhaupt für die OP zu entscheiden und letztendlich auch die Wochen danach gut durchzustehen.Da…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP 1974 in der DDR

    Erfahrungsbericht von Gabriele

    Hallo,eigentlich mehr durch Zufall bin ich auf diese Kommentare gestoßen, die für mich sehr interessant sind. Gehört doch diese OP für mich zu den schlimmsten Erfahrungen, die ich im medizinischen Bereich gemacht habe.Meine Mandeln waren damals chronisch vereitert und ich hatte sehr oft Entzündungen, die sehr schlimm waren und bin manchmal richtig weggetreten. Die Ärztin…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Bericht von Tag 4

    Erfahrungsbericht von Lisa

    Hallo alle miteinander,Ich bin 17 Jahre alt und es ist gerade der 4. Tag nach der Operation. Ich wurde am 19.09. operiert und liege noch bis zum 23.09. abends hier drin.Bisher geht es mir ziemlich gut, hatte ich fast keine Beschwerden beim Essen und hab auch alles immer aufgegessen, was ich bekommen habe. Durch die…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Kaugummi und Ingwer

    Erfahrungsbericht von Markus

    Hallo liebe Mitoperierte, ich hatte vor nun 7 Tagen meine Mandeln-OP (Anm.: Anfang August). Es ist nicht angenehm, aber man überlebt es.Also Freitag Termin für die OP, natürlich total nervös gewesen. Punkt 9 Uhr morgens im KH aufgelaufen und dann erfahren, dass meine OP erst um 15 Uhr ist. Also Zimmer bezogen und Unterhaltungen mit diversen…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Trinken trinken trinken!

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Mir wurden die Mandeln aufgrund einer chronischen Mandelentzündung mit 20 Jahren entfernt. Die OP verlief komplikationslos und schon am Abend gab es weiches Brot und Pudding. Unter Einnahme vieler Schmerzmittel hatte ich keinerlei Schmerzen und konnte von Tag zu Tag immer besser Essen. Hauptsächlich gab es gekochtes Gemüse und Brot. Täglich habe ich 3 Liter…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Coblation als Alternative

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Hallo,ich (40 Jahre alt) hatte am 06.06. meine Mandel-OP und hatte mich nach vorheriger, wochenlanger Internetrecherche für die Coblation Technik in Hildesheim entschieden, da dort ein Profi ist, der mit dieser Technik operiert. (Gewebeschonender, schnellere Wundheilung, weniger Schmerzen, geringeres Nachblutungsrisiko).Ich hatte das Glück, dass dort keine extra Kosten für mich entstanden sind, da der Krankenhauschef…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Ein Spaziergang

    Erfahrungsbericht von n.n.

    Ich hab mich im Vorfeld lange umgeschaut, recherchiert, etc., auch meine mentale Vor- und Nachbereitung dürfte mir geholfen haben. Heute, an Tag 9 habe ich nur noch eine 400er Ibu genommen. Von 4 Diclac auf 3, dann 1, dann Ibu.

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Vorsicht mit Dr.Google

    Erfahrungsbericht von Kathrin

    Hallo Also ich hatte meine OP am 9. März 2018. Und hab natürlich wie alle vorher im Internet gelesen. Das war der größte Fehler. Was da alles geschrieben wird ist ja furchtbar!Ich muss aber sagen, dass ich es mir viel schlimmer vorgestellt habe. Ja, es ist schmerzhaft, aber auszuhalten – wie eine schlimme Mandelentzündung. Aber:…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Danke und Spende

    Erfahrungsbericht von Melina

    Bei mir (41, 2 Kinder) war die Tonsillektomie alternativlos: zu den Mandelentzündungen gesellten sich noch Blasenentzündungen, sprich, die Biester mussten raus. Heute ist Tag 11, ich habe alles gut ohne Nachblutungen überstanden, einzig rechts ist noch eine Schwellung, bei der die Schmerzen bis ins Ohr ausstrahlen. Klar ist das alles nicht doll, aber die Aussicht…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Heilung im zweiten Anlauf

    Erfahrungsbericht von Marlene

    Hallo,wirklich interessante Berichte von euch. Habe mir vor meiner Mandel-OP die inzwischen fast ein Jahr her ist auch sehr viel hier durchgelesen. Danke auch dafür, das hat mir sehr geholfen.Mir wurde nach vier Entzündungen (2014) drei Entzündungen (2015) und acht Entzündungen (2016) letztes Jahr die Mandeln entfernt. Ich bin aus dem OP gekommen, und mir…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Zu weich gegessen

    Erfahrungsbericht von Lara

    Hallo,  ich möchte mich nun auch mal zu Wort melden, nachdem ich diese Seite rauf und runter gelesen habe. Operiert wurde ich am 03.01.2018 direkt morgens um 9 Uhr. Ich musste um 6:45 Uhr im Krankenhaus sein und bekam dann direkt mein Zimmer zugeteilt und meine Beruhigungstablette, die zu meiner Verblüffung nach knapp 30 Minuten…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Alles wird besser!

    Erfahrungsbericht von Maxie

    Hallo Christian! Ich liege noch im Krankenhaus, aber morgen darf ich nach Hause 😉Super Seite! Kann vielem zustimmen aber ich hab am 2. Tag post-OP schon vorsichtig duschen und Haare waschen dürfen. Nur nicht föhnen.Jetzt hab ich bissl Bammel vor Nachblutungen, aber ich hege die Hoffnung zu der Mehrzahl zu gehören, die davon verschont bleibt.Und…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Heute und vor 51 Jahren

    Erfahrungsbericht von Cornelia

    Hallo Herr BrechtelIhnen ein herzliches Dankeschön für diese tolle Seite, die ich ständig aufrufe, da unser Sohn, 22, nach etlichen Mandelentzündungen in Folge nun diesen Schritt tun musste. Ihre Schilderungen sind sehr ermutigend und tröstlich und geben viele Informationen, wofür ich sehr dankbar bin, man ist ja so unsicher. Bei mir wurden sie vor 51…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP im mittleren Alter

    Erfahrungsbericht von Ute

    Einen schönen guten Morgen,auch ich habe eine Mandel-OP hinter mir. Bin 53 Jahre und es war Zeit, da die Mandelentzündung chronisch war. Hinzu kam, dass ich das Gefühl hatte, mich gar nicht mehr zu erholen.Aber ohne diese Internetseite hätte ich es nicht geschafft. So war ich für das Krankenhaus super vorbereitet. Vielen, vielen Dank. Nur…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Kamille als Spray oder Gel

    Erfahrungsbericht von Eva

    Eine echt gute Sache mit der Seite!Was ich jedem raten kann der die gleichen Probleme hat wie ich nach der Mandel-OP ist Kamistad (das Gel) oder Kamilosan (Lösung zum sprühen).Ich hatte abartige Schmerzen in der Zunge und die Schmerzmittel haben dagegen nicht geholfen. Der Hals / Rachen war nicht das Ding. Nicht geil aber zu…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Wir schaffen das…

    Erfahrungsbericht von Anela

    Hallo, ich liege gerade im Krankenhaus und lese mir alles mögliche durch. Diese Seite ist aber von vielen die Beste, die ich lesen darf. Es hilft mir enorm zu wissen, was ich alles überstanden habe und was noch kommt.Tag 0 war am Mittwoch und ich habe nach dem Aufwachen gleich losplappern können ohne Schmerzen und…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Tag 0 – 14

    Erfahrungsbericht von Jonsi

    Hallo zusammen, meine OP war am 30.01.2017. Ich bin 23 Jahre alt, Raucher und hatte die Entfernung wegen häufiger Mandelentzündungen (Gefahr fürs Herz).Ich möchte mich erstmal für die tolle Seite bedanken, welche mir sehr geholfen hat diese, naja, nicht sehr angenehme Zeit zu meistern. So und jetzt von Anfang an:Tag 0: OP ist sehr gut verlaufen,…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • OP mit 40 – Tipps

    Erfahrungsbericht von Daniel

    Zunächst vielen Dank für die Mühe (und Kosten), die du dir mit der Seite gemacht hast. Sie war mir eine große Hilfe. Ich bin 40 Jahre alt und meine OP war vor 17 Tagen. Ich war gleich der erste morgens. Gegen Abend bekam ich eine Nachblutung und musste in der Nacht ein zweites Mal operiert…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Dauer der Krankschreibung

    Erfahrungsbericht von Christina

    Erst einmal vielen Dank für diese informative Seite! Ich (23 Jahre) bin heute bei Tag 7 angekommen und ohne Schmerzmittel geht bei mir noch nix. Ich hatte auch sehr große Angst vor dem Eingriff aber nach über 7 Jahren Erfahrung mit Mandelentzündungen (mind. 3 mal im Jahr) gab es keine andere Lösung mehr. Meine Frage…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Mein Verlauf

    Erfahrungsbericht von Steffi

    Hallo ihr Lieben. Meine OP war am 1. Juni 2016. Ich hatte wahnsinnige Angst. Ich bin 28 Jahre alt und man sagte mir im Alter wird es immer schwieriger sich die Mandeln entfernen zu lassen. Am Tag zuvor hatte ich eine Harnwegentzündung, vielleicht habe ich mich zu sehr reingesteigert. Eigentlich sollte die OP abgesagt werden…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Handeln bei Nachblutung

    Erfahrungsbericht von Svenja

    Hallo, ich hatte am 3.6 meine OP, welche anfangs recht normal verlief. Nach den ersten beiden fast schmerzfreien Tagen fing ab Tag 3 der Spaß an..Höllische Schmerzen mit Zahn- und Ohrweh.. Letzten Mittwoch (8.6.) wurde ich entlassen. Zu Hause angekommen habe ich mich immer geschont und zu 90% lag ich nur im Bett… Am Freitagabend…

    Erfahrungsbericht lesen …


  • Danke sagen

    Erfahrungsbericht von Thomas

    Meine OP ist jetzt genau eine Woche her. Beim langweiligen Herumliegen im Krankenhaus habe ich diese Seite gefunden und möchte mich beim Autor ganz herzlich für die vorzügliche Darstellung der verschiedenen Aspekte dieses oft unterschätzten Eingriffs bedanken.Natürlich hatte ich ein Vorgespräch bei meinem HNO-Arzt und noch eines beim Anästhesisten in der Klinik. Diese Seite hat…

    Erfahrungsbericht lesen …


Consent Management Platform von Real Cookie Banner